Du hast Lust und Interesse, bei der Kommunalwahl in Schleswig-Holstein am 06.05.2018 Erst-Wahl-Helfer*in zu werden? Melde Dich über das folgende Formular an und leiste einen Beitrag für die Demokratie in Deutschland.

Wie im Ablauf beschrieben, brauchen wir die Daten, um ein passendes Wahllokal für Dich zu finden. Wir freuen uns auf Dich!

Du musst am Wahltag (Kommunalwahl am 06.05.2018) min. 16 Jahre alt sein, wenn Du Wahlhelfer sein willst. Wir bieten jüngeren Jugendlichen aber an, an der Ausbildung und am Programm teilzunehmen, ohne am Wahltag eingesetzt zu werden. 

Anmeldung

wichtige Info!

Wunsch-Ausbildungsdatum: Hier kannst Du angeben, an welchen Tagen Du Zeit hast, um zum*r „Erst-Wahl-Helfer*in“ ausgebildet zu werden. Wenn Du zu keinem der angegebenen Termine Zeit hast, kannst Du  gerne direkt Kontakt mit uns aufnehmen.












Datenschutzerklärung: Die erhobenen Daten werden ausschließlich für das Projekt verwendet. Zur Teilnahme ist eine Weiterleitung der Daten an die zuständige Wahlgeschäftsstelle notwendig. Um Beisitzende (Wahlhelfer*innen) in einen Wahlvorstand zu vermitteln, stellt die Wahlgeschäftsstelle ihren Wahlbezirksleitungen und den Beisitzer*innen die Daten des jeweils anderen für die Kontaktaufnahme zur Verfügung, in der Regel per E-Mail. Die Beisitzenden werden durch die Wahlbezirksleitungen in den Wahlvorstand berufen. Grundlage für diese Verfahrensweise ist § 6 Abs. 6 der Bundeswahlordnung. Nach Projektabschluss werden die Daten gelöscht. HAUS RISSEN verpflichtet sich, abgesehen von den Wahlgeschäftsstellen, die Daten nicht an Dritte weiterzugeben.

Ablauf

Hier findest Du alles, was Du zum zeitlichen Ablauf des Projektes wissen musst.

Die Schulung

Unsere spannende, zweitägige Schulung macht Dich fit für den Wahltag im Wahllokal!

facebook

Gerne kannst Du uns auf facebook folgen, um noch mehr über das Projekt zu erfahren.